Use #consozial2022 #kongressmesse

7. - 8. Dezember 2022 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Ausstellende & Produkte ConSozial 2022
Bild vergrößern LOGO_Soziale Arbeit (B.A.)

Soziale Arbeit (B.A.)

LOGO_Soziale Arbeit (B.A.)

Soziale Arbeit (B.A.)

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Das allgemeine Ziel des Studiengangs ist es, die Studierenden auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden zu selbstständigem beruflichen Handeln in den Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit (Sozialpädagogik und Sozialarbeit) zu befähigen. Es geht um die Vermittlung von wissenschaftlichen Kenntnissen und berufsbezogenen Kompetenzen, die es ermöglichen, soziale Probleme zu beschreiben, zu analysieren, zu erklären, Handlungspläne zu entwickeln und zu verwirklichen sowie das eigene berufliche Handeln theoriebezogen zu begründen und zu reflektieren. Leitlinie der gesamten Ausbildung ist die Orientierung an den Menschen, um die es in der Sozialen Arbeit geht.

Das Studium (7 Semester) gliedert sich in sechs Studiensemester am Lernort Hochschule und ein Studiensemester am Lernort Praxis (Praxissemester mit Begleitung durch die Hochschule).

Studienschwerpunkte an unserer Fakultät sind:

  • Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit / außerschulische Jugendbildung,
  • Gefährdetenhilfe,
  • Gesundheit / Alter / Behinderung,
  • interkulturelle / internationale Sozialarbeit und
  • Erziehungs- und Familienhilfe.

Neben der Spezialisierung in einem Studienschwerpunkt gibt es eine weitere Möglichkeit zur persönlichen Differenzierung im Kommunikationsbereich, in der Sozialinformatik oder in der katholischen Soziallehre. Hintergrund für die Spezialisierungsmöglichkeit ist die Vorstellung, dass Soziale Arbeit in vielfacher Weise Möglichkeiten zur Entfaltung spezifischer Interessen und Begabungen bereithält. Sie können auch als Vorbereitung für individuelle Masterplanungen dienen.

Weitere Informationen zum Studiengang unter: https://www.ku.de/fsa/studiengaenge/bachelorstudiengang-soziale-arbeit

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.