7. - 8. Dezember 2022 // Nürnberg, Germany

ConSozial Newsroom

ConSozial 2021 vom 10. bis 11. November 2021 in der NürnbergMesse feierte einen erfolgreichen Re-Start

Das Bild zeigt den diesjährigen Innovationspark der ConSozial und das Messegeschehen in der Halle 3A
Der Innovationspark zählte auch auf der ConSozial 2021 zu den Highlights der KongressMesse. // © Frank Boxler/NürnbergMesse

ConSozial 2021 vom 10. bis 11. November 2021 in der NürnbergMesse feierte einen erfolgreichen Re-Start

Sozialministerin Trautner: „Von Herzen danke ich allen, die zum Gelingen der ConSozial 2021 beigetragen haben!“

Die ConSozial 2021 konnte zur großen Freude aller endlich wieder mit persönlichen Begegnungen im Kongress- und Messebetrieb vom 10. bis 11. November 2021 in Nürnberg mit Leben gefüllt werden. Bayerns Sozialministerin Carolina Trautner: „Unser diesjähriges Motto „Den Menschen im Blick – mehr denn je!“ war das Schwerpunktthema in diesem Jahr. In diesen außergewöhnlichen Zeiten wollen wir einerseits alle Menschen – von den Kita-Kindern bis zu den Seniorinnen und Senioren – in den Fokus rücken, andererseits richten wir auch ganz bewusst unser Augenmerk auf die Beschäftigten in der Sozialwirtschaft: sie leisten tagtäglich Außergewöhnliches! Von Herzen danke ich allen, die zum Gelingen der ConSozial beigetragen haben!“

Die 22. Auflage der ConSozial wurde mit dem zweitägigen ConSozial- und dem begleitenden KITA-Kongress belebt. Als besonderes Highlight begeisterte der ebenfalls erstmals verliehene Soziale Innovationspreis, der an Icho systems GmbH mit dem Projekt: ichó Therapieball – smarte Förderung ging.

Über 80 Programmpunkte bestehend aus Podiumsdiskussionen, Fachvorträgen, Best Practices oder Workshops und rund 200 Ausstellern bereicherten dieses Highlight der Sozialbranche. Die Besucherinnen und Besucher freuten sich ebenso wie die Ausstellenden nach der pandemiebedingten Pause im Jahr 2020 über den persönlichen Re-Start, die zwischenmenschlichen Begegnungen und den fachlichen Austausch. Prof. Dr. Harald Welzer schärfte hierzu den wissenschaftlichen Blick und stimmte mit seinem Plenumsvortrag zur Eröffnung „Das menschliche Leben ist zwischenmenschlich“ auf die zweitägige Veranstaltung ein. Philipp Riederle eröffnete am zweiten Tag dazu ergänzend den speziellen Blick der jungen Generation, in dem er seinen Vortrag mit „Wie wir leben und arbeiten – Corona und die digitale Generation“ überschrieb.

Die ConSozial ist die führende KongressMesse für Fach- und Führungskräfte der Sozialpolitik, der Sozialwirtschaft und des Sozialwesens im deutschsprachigen Raum. Alljährlich informieren sich Fachbesucherinnen und Fachbesucher im Messezentrum in Nürnberg an zwei Tagen über die neuesten Entwicklungen und Trends der Sozialbranche. Parallel findet der KITA-Kongress statt, der sich an Fach- und Führungskräfte von Kitas wendet. Die ConSozial wird vom Bayerischen Sozialministerium veranstaltet. Partner sind die Rummelsberger Diakonie, die NürnbergMesse und die Caritas Bayern.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie unter: www.consozial.de

Die nächste ConSozial findet vom 7. bis 8. Dezember 2022 wieder in der NürnbergMesse statt.

top