Corona-bedingt Absage der ConSozial 2020. Mehr Informationen finden Sie in unseren Aktuellen Neuigkeiten auf der Startseite.
Gleich vormerken: Die ConSozial 2021 findet am 10. und 11.11.2021 statt.

Programmübersicht

Die Programmübersicht zeigt Ihnen alle Veranstaltungen der ConSozial auf vielfältige Art und Weise.

Tages-Ansicht

Die Tages-Ansicht zeigt für jeden Veranstaltungstag eine stundengenaue Übersicht aller Veranstaltungen. Ein Klick auf eines der farbigen Elemente öffnet weitere Informationen.

Tages-Ansicht öffnen

Listen-Ansicht

Die Listen-Ansicht bietet eine komplette Übersicht aller Veranstaltungen, sortiert nach Vortragsart. Innerhalb der Vortragsarten wird nach der Veranstaltungsnummer sortiert.

Listen-Ansicht öffnen

ConSozial-Planer

Sie wissen bereits, an welchem Tag Sie die ConSozial besuchen? Mit dem ConSozial-Planer durchsuchen Sie das komplette Programm auf vielfältige Art und Weise.

ConSozial-Planer öffnen

ConSozial-Planer 2020

Zurück


Impuls 9KITA-Kongress


Kooperatives Arbeiten - Analog und digital

Die Begriffe Kooperieren oder Kollaborieren haben derzeit Konjunktur. Dabei wissen wir schon seit den 80er und 90er Jahren des letzten Jahrhunderts, dass kooperatives Lernen äußerst positive Effekte hat. In dem Beitrag geht es jedoch um mehr: Es wird geklärt, warum, wer, mit wem, wie im Bildungskontext kooperieren könnte und welche Faktoren dies erschweren. Dabei wird ein besonderer Fokus auf die Möglichkeiten digitaler Medien gelegt, die abschließend anhand einiger Beispiele konkretisiert werden.

Termin: 29.10.2020 (Donnerstag): 13:30 – 14:30 Uhr

Referierende:

Bild Kirch

Dr. Michael Kirch, Akademischer Rat am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik der Ludwig-Maximilians-Universität, München



Zurück




Diese Seite teilen