Referentenverzeichnis 2018

Zurück


Impuls 10KITA-Kongress


Armutssensibel handeln - eine Aufgabe für jede pädagogische Fachkraft?!

Jede Kindertageseinrichtung wird auch von Kindern besucht, die in Familien aufwachsen, die von Einkommensarmut betroffen sind. Darum ist es wichtig, dass alle pädagogischen Fachkräfte armutssensibel handeln können. Die Wechselwirkungen für den pädagogischen Alltag gestalten sich abhängig davon, ob sich wenige oder viele armutsbetroffene Kinder in einer Einrichtung befinden. Im Kern geht es darum, Teilhabe für alle Kinder zu ermöglichen, Barrieren und Hindernisse für armutsbetroffene Kinder wahrzunehmen und abzubauen.

Termin: 08.11.2018 (Donnerstag): 10:30 - 11:30 Uhr

Raum: Stockholm

Referenten:

Bild Meyer

Anita Meyer, M.A., Bildungswissenschaftlerin, freiberufliche Referentin, Weiterbildnerin und Dozentin, PERSPEKTIVE BILDEN, Vierkirchen



Zurück




Susanne Türk

Kontakt für Referenten

Susanne Türk
ConSozial
Rummelsberg 28
90592 Schwarzenbruck

Telefon: 09128 50-2776
Fax: 09128 50-2602

Servicezeiten: Montag bis Freitag: 8.00 – 16.00 Uhr
Außerhalb der Servicezeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet.

Diese Seite teilen