Welche organisatorischen und technischen Personalalternativen können helfen?
  • Event: Management-Symposium
  • Stream: Management Symposium
  • Thema: Impuls

Welche organisatorischen und technischen Personalalternativen können helfen?

Management-Symposium: Wer macht die Arbeit von Morgen?

Beschreibung

south_east

Speaker

south_east

Wann & Wo

calendar_today

Do, 17.10.2024, 10:30 – 12:30

place

Raum Shanghai, NCC Ost

Details

Format: Impuls

Sprache: Deutsch

Beschreibung

Lange Zeit herrschte die Sorge, Robotik und Digitalisierung würde die direkte Arbeit am und mit den Menschen gefährden, ja sogar die Grundprinzipien sozialer Arbeit verraten. Inzwischen setzt sich immer mehr die Erkenntnis durch, dass selektiv Robotik und Digitalisierung Personalressourcen schaffen kann, insbesondere immer dann, wenn es um personenferne Arbeiten und Leistungen geht. Aber auch in der direkten Betreuung und Pflege kann es Leistungen geben, die mittels Robotik und Digitalisierung konzeptionell ergänzt und damit personalschonend gesichert werden können. 

Moderation: Thomas Eisenreich

Impuls durch Christian Potthoff:
Personalkapazitäten durch Digitalisierung schaffen – Beispiel Sprache statt Tippen – Ergebnisse des Praxiseinsatzes von Voice bei der Diakonie Michaelshoven

Impuls durch Karin Esch:
Superpower Employee Assistance Programs (EAP). Wer unterstützt wird, bleibt!
... mehr lesen

Speaker

Portrait von Christian Potthoff

Christian Potthoff

Geschäftsführer

Diakonie Michaelshoven Pflege und Wohnen gGmbH
Portrait von Karin Esch

Karin Esch

Geschäftsführerin

awo lifebalance GmbH

Moderation

Portrait von Thomas Eisenreich

Thomas Eisenreich

Vice President of Business Development
Home Instead